zur Navigation springen

Remis im West-Derby : Duisburg und Bochum trennen sich 1:1

vom

Aufsteiger MSV Duisburg und der VfL Bochum warten in der 2. Fußball-Bundesliga weiter auf ihren ersten Saisonsieg. Die beiden West-Clubs mussten sich im Derby in Duisburg mit einem 1:1 (1:0) begnügen.

svz.de von
erstellt am 05.Aug.2017 | 14:56 Uhr

Vor 22 893 Zuschauern überzeugten die Hausherren durch einen engagierten Auftritt und nutzen ihre erste Torchance. Borys Taschtschi (7. Minute) war nach Vorarbeit von Simon Brandstetter mit einem Schuss aus 18 Metern für den MSV erfolgreich. Bochum hielt dagegen und kam durch Jannik Bandowski (47.) zum Ausgleich. Duisburg und Bochum waren vor einer Woche jeweils mit einer 0:1-Niederlage in die Saison gestartet.

Kader MSV Duisburg

Kader VfL Bochum

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen