DFB-Pokal : Duell mit der Vergangenheit: Neuhaus mit Arminia bei RWE

svz+ Logo
Hat eine enge Verbingung zum kommenden Gegner RWE: Bielefelds Trainer Uwe Neuhaus.

Kein Spiel wie jedes andere für Arminia Bielefelds Trainer Uwe Neuhaus: Im ersten Pflichtspiel der neuen Saison geht es mit dem Bundesliga-Aufsteiger ausgerechnet zu Rot-Weiss Essen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. September 2020, 13:32 Uhr

Bielefeld | Der ambitionierte Regionalligist ist nicht einfach nur ein Ex-Club des 60-Jährigen. „Natürlich habe ich eine Verbindung zu Rot-Weiss Essen. Ich habe dort gespielt und trainiert und ich habe ja auch 20 Ja...

lfeieledB | Dre moitibtniraee oitglRieganlsi tsi hintc faeicnh nur nie ECbuxl- sed renä0-giJ.h6 „ailtrchüN aehb ihc eeni bnVngideru zu t-sesWoRi Ense.s Ich eabh tord esteipgl dnu atriientr udn hic baeh ja ucha 20 ahrJe ni nsEes gebl“,et saetg aNsuuhe rvo dme lEseisdnnpetrru am tagnoM .803(1 )hUryS/k mi oakDP.-BlF

erD in tnitngeaH orv ned ernoT sessnE onebgere rPE-oixf lpseite in nde e-a190e8rJrhn für nde oburiTalintdcs asu edm hReigrbetu dnu wra vro ndru 15 henJar hacu asl iaTenrr an erd fartsenaHeß fsettbi.cghä „aDs sti nie Vree,in der rgigtlfnisa msndieents in dei ietezw iaLg eh“,örgt asetg huNseua rei.wte

Ein egswsies Rksoii rfü llfeBdiee setih rde cinoAmenC-rah uhcdsa:ur iSe„ aebhn ihcs mi rSmome gtu vskrrtt,eä sda ürfden iwr nitch afu die leeicth turSlhce eehm.nn iDe islltEenung smus mn“.msiet meiB sErlgtA-egtaseuirif reüdft zNugeunag keMi vna oroHn hcon eef,lhn eib mde auheusN ncah vniueidedillr iVgnuoetrreb conh e„in hinebscs aws nuzhelauof t“hi.se

zur Startseite