WM-Qualifikation : Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Einzelkritik

von 28. März 2021, 22:47 Uhr

svz+ Logo
Erzielte das Tor des Tages: Serge Gnabry.
Erzielte das Tor des Tages: Serge Gnabry.

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Einzelkritik.

Arena Națională | Neuer: Geruhsames Spiel nach dem 35. Geburtstag. Parierte gegen Marin (26.) und Puscas (86.) sicher. Sonst kamen die Rumänen nicht durch. Klostermann: Stand sicherer als zuletzt gegen Island. Grätschte defensiv vieles weg. In der Vorwärtsbewegung insgesamt zu brav. Ginter: Lief dem agilen Mihaila einige Male hinterher. Zunächst mit ungewohnten A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite