Europameisterschaft : Das Wichtigste zum U21-Duell gegen die Niederlande

von 27. März 2021, 11:24 Uhr

svz+ Logo
Für Stefan Kuntz und seine U21 geht es gegen die Niederlande um den Einzug in die K.o.-Phase.
Für Stefan Kuntz und seine U21 geht es gegen die Niederlande um den Einzug in die K.o.-Phase.

Im Nachbarschafts-Duell mit den Niederlanden kann die deutsche U21 schon den Einzug ins EM-Viertelfinale schaffen. Für das Team von Trainer Stefan Kuntz ist das Duell aber nicht nur deshalb besonders.

Frankfurt am Main | Auch bei Stefan Kuntz steigt die Anspannung. Für seine U21-Nationalelf geht es im zweiten EM-Spiel gegen die Niederlande um den Einzug in die K.o.-Phase des Turniers - und ums Prestige (21.00 Uhr/ProSieben). „Du bist natürlich genauso angespannt und aufgeregt an der Linie, ob das alles so hinhaut“, sagte Kuntz über die Gefühle vor dem Fußball-Klass...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite