Berliner Stadt-Duell : Dardai wünscht sich für „die nächsten 10, 15 Jahre Derby“

von 31. März 2021, 07:11 Uhr

svz+ Logo
Spricht mit Respekt vom Hauptstadtgegner Union Berlin und wünscht sich eine lange Derbyzeit: Herthas Trainer Pal Dardai.
Spricht mit Respekt vom Hauptstadtgegner Union Berlin und wünscht sich eine lange Derbyzeit: Herthas Trainer Pal Dardai.

Pal Dardai wünscht sich eine neue Berliner Derby-Tradition.

Berlin | „Wir müssen zusammen die nächsten 10, 15 Jahre Derby-Geschichte schreiben“, sagte der Trainer von Hertha BSC vor dem Gastspiel seines Clubs am Sonntag in der Fußball-Bundesliga beim 1. FC Union. Das sei für alle gut in Berlin. „Sie machen richtig gute Arbeit. Für sie ist wichtig, sie müssen die nächsten zehn Jahre obenbleiben und auch international...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite