WM-Qualifikation : Corona-Fall beim DFB-Team - Island-Spiel soll stattfinden

von 25. März 2021, 12:30 Uhr

svz+ Logo
Beim DFB-Team hat es vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Island einen positiven Corona-Test gegeben.
Beim DFB-Team hat es vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Island einen positiven Corona-Test gegeben.

Vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Island gibt es bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft einen Corona-Fall.

Duisburg | Das bestätigte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) der Deutschen Presse-Agentur wenige Stunden vor dem Spiel. Zuerst hatte die „Bild“-Zeitung darüber berichtet. Betroffen ist nach DFB-Angaben einer der 25 Spieler im Kader. Den Namen nannte der Verband nicht, der Betroffene hat aktuell keine Symptome. „Nach aktuellem Stand wird das Spiel gegen Island de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite