Porträt : Real Madrid: Der Bayern-Gegner im Halbfinale

Wieder Real Madrid, wieder Cristiano Ronaldo: Der FC Bayern München bekommt es in der Champions League wieder einmal mit den Königlichen zu tun.
Foto:
Wieder Real Madrid, wieder Cristiano Ronaldo: Der FC Bayern München bekommt es in der Champions League wieder einmal mit den Königlichen zu tun.

Der FC Bayern München trifft im Halbfinale der Champions League auf Real Madrid.

svz.de von
13. April 2018, 13:37 Uhr

REAL MADRID: Der Champions-League-Sieger der vergangenen zwei Jahre wäre gegen Juventus Turin beinahe im Viertelfinal-Rückspiel noch gestrauchelt. Den Bayern bietet sich nun die Chance zur Revanche für das unglückliche Aus im Viertelfinale der vergangenen Saison (1:2, 2:4 n.V.). Topspieler der Königlichen ist weiter Weltfußballer Cristiano Ronaldo. In zehn Europacup-Spielen dieser Saison hat der Portugiese schon wieder 15 Tore erzielt. 2014 gab es für die Bayern unter Trainer Pep Guardiola beim Halbfinal-Rückspiel in München eine 0:4-Lehrstunde. Mit Jupp Heynckes aber setzten sich die Bayern 2012 im Halbfinale durch (2:1, 3:1 i.E.).

Stars: Cristiano Ronaldo, Gareth Bale, Toni Kroos, Sergio Ramos

Trainer: Zinédine Zidane

Platzierung/Liga 2016/2017: Meister

Größte Erfolge: 12 Mal Europapokal der Landesmeister/Champions League, 33 Mal spanischer Meister, 19 Mal spanischer Pokalsieger, 6 Mal FIFA-Klub-WM/Weltpokal

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen