zur Navigation springen

PSG wartet mit Neymar : Die Champions-League-Gegner des FC Bayern München

vom

Mit Paris St. Germain, dem RSC Anderlecht und Celtic Glasgow bekommt es der deutsche Meister Bayern München in der Gruppenphase der Königsklasse zu tun. Die Gegner des deutschen Rekordmeisters in der Champions-League-Gruppe B im Kurzportrait:

svz.de von
erstellt am 25.Aug.2017 | 09:50 Uhr

PARIS ST. GERMAIN:

Größte Erfolge: Europapokal der Pokalsieger 1996, 6 Mal französischer Meister, 11 Mal französischer Pokalsieger

Abschneiden französische Meisterschaft 2016/17: Zweiter

Abschneiden Champions League 2016/17: Achtelfinale

Trainer: Unai Emery

Stars: Neymar, Edison Cavani, Marco Verratti, Julian Draxler

RSC ANDERLECHT:

Größte Erfolge: Europapokalsieger der Pokalsieger 1976 und 1978, UEFA-Cup-Sieger 1983, 34 Mal belgischer Meister, 9 Mal belgischer Pokalsieger,

Abschneiden belgische Meisterschaft 2016/17: Meister

Abschneiden Champions League 2016/17: -

Trainer: René Weiler

Stars: Leander Dendoncker, Sofiane Hanni, Lukasz Teordorczyk

CELTIC GLASGOW:

Größte Erfolge: Europapokalsieger der Landesmeister 1967, 48 Mal schottischer Meister, 37 Mal schottischer FA-Cup-SiegerAbschneiden schottische Meisterschaft 2016/17: MeisterAbschneiden Champions League 2016/17: Gruppenphase

Trainer: Brendan Rodgers

Stars: Scott Sinclair, Moussa Dembele, Stuart Armstrong

Teilnehmer an der Gruppenphase

Statistik-Handbuch zur Champions League

Infos zum Endspielort 2018

Termine

Spielplan FC Bayern

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen