Bundesliga : BVB vor Knockout im Kampf um Europa - „Maßlos enttäuscht“

von 04. April 2021, 18:07 Uhr

svz+ Logo
Dortmunds Stürmer Erling Haaland hadert mit einer verpassten Chance.
Dortmunds Stürmer Erling Haaland hadert mit einer verpassten Chance.

Beim BVB wächst die Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Nach dem 1:2 gegen Frankfurt erscheint die erneute Champions-League-Teilnahme unwahrscheinlich. Das schürt Spekulationen.

Dortmund | Im ersten Zorn verspürte Mats Hummels wenig Lust auf gängige Durchhalteparolen. Ähnlich wie seine Mitspieler wirkte der Dortmunder Abwehrchef nach dem 1:2 (1:1) im „Endspiel“ um Europa gegen Eintracht Frankfurt fassungslos. Angesichts der wachsenden Gewissheit, dass der BVB erstmals seit 2015 nicht zum Kreis der kontinentalen Fußball-Elite gehören ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite