Nach Pokal-Verletzung : Wolfsburg rund zwei Wochen ohne Camacho

Wolfsburgs Ignacio Camacho (M) muss im Pokal gegen Hannover verletzt den Platz verlassen.  
Foto:
Wolfsburgs Ignacio Camacho (M) muss im Pokal gegen Hannover verletzt den Platz verlassen.  

svz.de von
26. Oktober 2017, 17:00 Uhr

Wolfsburg (dpa) - Bundesligist VfL Wolfsburg muss rund zwei Wochen auf Ignacio Camacho verzichten. Der spanische Mittelfeldspieler zog sich beim 1:0 (0:0) im DFB-Pokal gegen Hannover 96 eine Sprunggelenks- und leichte Kapselverletzung zu. Das sagte VfL-Coach Martin Schmidt.

Camacho-Porträt

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen