zur Navigation springen

Mit 20 Profis nach Berlin : VfB Stuttgart ohne Verteidiger Baumgartl bei Hertha BSC

vom

Aufsteiger VfB Stuttgart muss bei Hertha BSC ohne Innenverteidiger Timo Baumgartl auskommen. Der 21-Jährige fehlt im vorläufigen Aufgebot, das die Schwaben bekanntgaben.

svz.de von
erstellt am 18.Aug.2017 | 15:30 Uhr

Baumgartl hatte nach einer Gehirnerschütterung zuletzt nicht mittrainieren können. 20 Profis wird Trainer Hannes Wolf für sein Debüt in der Bundesliga mit nach Berlin nehmen und muss damit vor der Partie am Samstag (15.30 Uhr) noch zwei Profis aus dem Kader streichen. Marcin Kaminski, Dzenis Burnic und Anastasios Donis, die ebenfalls noch fraglich waren, treten die Reise an.

Auch die beiden Neuzugänge Holger Badstuber und Dennis Aogo stehen im vorläufigen Kader. Wolf hatte am Donnerstag jedoch einen Startelf-Einsatz der beiden nahezu komplett ausgeschlossen. Fehlen wird neben Baumgartl auch Stürmer Daniel Ginczek wegen einer Belastungsreaktion im Knie. Linksverteidiger Emiliano Insua setzt länger verletzungsbedingt aus.

Kader VfB Stuttgart

Spielplan und Ergebnisse VfB Stuttgart

Vereinsdaten VfB Stuttgart

Tweet zum Kader

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen