zur Navigation springen

Schultereckgelenksprengung : VfB Stuttgart mehrere Wochen ohne Offensivspieler Donis

vom

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss für längere Zeit auf Offensivspieler Anastasios Donis verzichten. Der 21-jährige Grieche hat sich im Training eine Schultereckgelenksprengung zugezogen und fällt fünf bis sechs Wochen lang aus.

svz.de von
erstellt am 18.Okt.2017 | 19:50 Uhr

Eine Operation sei derzeit nicht nötig. Donis war im Sommer von Juventus Turin zum VfB gewechselt und hatte im vergangenen Bundesliga-Spiel gegen den 1. FC Köln (2:1) sein erstes Tor für seinen neuen Club erzielt. Durch die Verletzung verpasst er auch die Playoffs um die WM-Teilnahme. Das von Michael Skibbe trainierte griechische Team trifft im November auf Kroatien.

Vereinsmitteilung

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen