Bei Drittliga-Spiel eingeplant : Steinhaus beim Bundesliga-Auftakt nicht im Einsatz

Wird am ersten keine Partie im Fußball-Oberhaus leiten: Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus.
Wird am ersten keine Partie im Fußball-Oberhaus leiten: Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus.

Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus kommt an diesem Wochenende beim Erstliga-Auftakt nicht zum Einsatz. Das geht aus den Schiedsrichter-Ansetzungen hervor, die der Deutsche Fußball-Bund auf seiner Homepage veröffentlichte.

svz.de von
17. August 2017, 16:46 Uhr

Die 38-Jährige aus Hannover wird stattdessen am Samstag (14.00 Uhr) die Drittliga-Partie zwischen der SG Sonnenhof Großaspach und dem VfR Aalen leiten. Bundesliga-Aufsteigerin Steinhaus hatte am vergangenen Wochenende in der ersten DFB-Pokalrunde die Partie des FC Bayern München beim Drittligisten Chemnitzer FC (5:0) gepfiffen.

Schiedsrichter-Ansetzungen auf www.dfb.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen