Vertrag bis 2022 : Schalke verlängert mit Jungprofi McKennie

Schalke verlängerte den Vertrag mit Jungprofi Weston McKennie.
Foto:
Schalke verlängerte den Vertrag mit Jungprofi Weston McKennie.

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat den Vertrag mit Weston McKennie um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler stammt aus dem Nachwuchs des Revierclubs.

svz.de von
27. September 2017, 19:37 Uhr

«Weston McKennie hat uns in den vergangenen Monaten durch sein Talent, seine Einsatzfreude und seinen Lernwillen davon überzeugt, dass er zu einer festen Größe beim S04 werden kann», wird Schalkes Sportvorstand Christian Heidel in einer Vereinsmitteilung zitiert.

In der laufenden Saison kam der US-Amerikaner McKennie in vier Liga-Spielen für Schalke zum Einsatz und stand in den vergangenen beiden Partien von Beginn an auf dem Platz.

Vereinsmitteilung

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen