Zunächst auf Leihbasis : SC Freiburg holt polnischen Nationalspieler Kapustka

Bartosz Kapustka wechselt von Leicester City zum SC Freiburg.  
Foto:
1 von 1
Bartosz Kapustka wechselt von Leicester City zum SC Freiburg.  

Der Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat den polnischen Nationalspieler Bartosz Kapustka von Leicester City verpflichtet.

svz.de von
14. Juli 2017, 22:11 Uhr

Wie der Sport-Club mitteilte, wechselt der 20-jährige Mittelfeldspieler zunächst für ein Jahr auf Leihbasis vom Ex-Meister der englischen Premier League nach Freiburg. Im Anschluss daran besitze der Bundesligist eine Kaufoption.

Kapustka hatte bereits mit 18 Jahren sein Debüt in der polnischen A-Nationalmannschaft gegeben. Seither kam er auf 14 Länderspieleinsätze und erzielte drei Tore.

Mitteilung des SC Freiburg

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen