Verletzung : Oberschenkelprobleme: BVB-Training ohne Mor

Emre Mor wurde wegen Oberschenkelproblemen im Hotel behandelt.
Foto:
Emre Mor wurde wegen Oberschenkelproblemen im Hotel behandelt.

Die zweite Einheit von Borussia Dortmund im Trainingslager von Bad Ragaz hat ohne Emre Mor stattgefunden.

svz.de von
27. Juli 2017, 17:06 Uhr

Der türkische Nationalspieler wurde wegen Oberschenkelproblemen im Hotel des Fußball-Bundesligisten behandelt. Neben Mor, den Verletzten Marcel Schmelzer und Julian Weigl fehlten die noch angeschlagenen Erik Durm und Jacob Bruun Larsen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen