Fünfjahresvertrag : Mainz holt Innenverteidiger Diallo

Abdou Diallo wechselt vom AS Monaco zum FSV Mainz.
Abdou Diallo wechselt vom AS Monaco zum FSV Mainz.

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat den Innenverteidiger Abdou Diallo vom AS Monaco verpflichtet. Der 21-Jährige habe einen Fünfjahresvertrag unterschrieben, teilten die Rheinhessen mit.

svz.de von
14. Juli 2017, 17:34 Uhr

Der Kapitän der französischen U21-Auswahl bestritt in der vergangenen Saison fünf Ligaspiele für Monaco und kam in der Champions League beim 0:3 in Leverkusen zum Einsatz. «Abdou Diallo ist ein kopfballstarker Spieler und intelligenter Zweikämpfer, der auf dem europäischen Markt viele Begehrlichkeiten geweckt hat», sagte der Mainzer Sportvorstand Rouven Schröder.

Mitteilung des FSV

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen