zur Navigation springen

Bundesliga : Jürgen Klinsmann: Hertha hat Geduld mit Sohn Jonathan

vom

Ex-Weltmeister Jürgen Klinsmann sieht seinen Sohn Jonathan bei Hertha BSC bestens aufgehoben.

svz.de von
erstellt am 26.Jul.2017 | 07:46 Uhr

«Hier ist er bei einem Club, bei dem die Leute nach ihm schauen, ihm helfen und wo man natürlich auch ein wenig Geduld mitbringt mit einem jungen Spieler und ihn mit all seinen Höhen und Tiefen durchzieht», sagte Klinsmann am Rande des Festakts zum 125. Geburtstag des Berliner Fußball-Bundesligisten. Sein 20 Jahre alter Sohn hatte zuletzt seinen ersten Profivertrag als Torwart bei der Hertha unterschrieben.

Der ehemalige Bundestrainer hofft für den Sohn vor dessen erster Bundesligasaison, dass «er gut ankommt, dass er sich entwickelt, dass er viel Freude hat und dass er natürlich jeden Tag dazulernt und seinen eigenen Weg geht.» Jonathan ist hinter Stammkeeper Rune Jarstein und Thomas Kraft die Nummer drei bei Hertha. Am Dienstag kehrte er nach einer Patellasehnenreizung zurück ins Training.

Vereinsseite zu 125 Jahre Hertha

Hertha-Historie

Jubiläumsausstellung

Kader Hertha BSC

Herthas Testspielprogramm

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen