Bundesliga : Hertha rundet Trainingswoche mit engagiertem Spiel ab

svz+ Logo
Dedryck Boyata (2.v.r) und Mathew Leckie (l) kämpfen in einem Trainingsspiel um den Ball. /dpa

Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat die erste Vorbereitungswoche auf die am 18. September startende Saison mit einer engagierten Trainingspartie abgeschlossen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
01. August 2020, 13:56 Uhr

«Nach dieser intensiven Woche war das mehr als wir erwartet haben», sagte Hertha-Trainer Bruno Labbadia nach dem 80 Minuten langen Trainingsspiel bei strahlendem Sonnenschein. Besonders Matheus Cunha hin...

Nahc« irdese nineevtins echWo rwa asd hmer sal wir rtweetra bhn»ae, atesg nrhta-ieHaerrT roBnu iadabLab chan mde 08 nntuiMe alnegn genanilisTrspi bei hseemrladnt Snsh.nnnoeiec

roedesBsn ahetsuM Cnahu ßilhteiner nchti unr eegnw eenisr edebin oeTr imbe g2oE-r1:lf eneiss Tmaes enine hers tuneg Erikndu.c ninSee einzetw eTfrefr hteat edr aliesiBrnar vom iMretelstki usa lt.izere aDs rTo frü eid hMcfnsaant ni den iomHtistkre erikretam secJis amk,angN edr hacu otnss erhs glia g.teirae Mna« aht ete,mgrk ssda deieb acsehfntMann wngnenei ,wtl»elon ftereu hisc red Tnrarei rüeb ned iswetainEnllz nirsee r.ilSeep

Um niek Rsoiik enhgz,eunie ateht bibdLaaa fua ied ebnide gnseenaachgnel eAnr rMeia und rJavoai Dlrnsuio ve.crehttiz Beide oslnel erba fnganA dre heWco mi Tinraing wedrei etmmanchi nö.enkn

© dc,m-napoiof 12-0p8020690a:-d229/9

zur Startseite