zur Navigation springen

Im Kölner Dom : FC feiert Fan-Gottesdienst: «Selbst Bayern-Fans willkommen»

vom

Bundesligist 1. FC Köln wird bereits zum vierten Mal gemeinsam mit seinen Anhängern vor dem ersten Heimspiel der Saison einen eigenen Fan-Gottesdienst veranstalten.

svz.de von
erstellt am 22.Aug.2017 | 15:28 Uhr

Am Freitag um 17.00 Uhr steigt im Kölner Dom wieder die «Andacht für alle Fußballfreunde». Dabei wird traditionell auch die Vereins-Hymne «Mer stonn zo Dir FC Kölle» gesungen.

«Es ist inzwischen gute Kölner Tradition geworden, Gott zum Saisonauftakt um einen fairen sportlichen Wettbewerb zu bitten – und um Gelassenheit in der Niederlage», erklärte Stadtdechant Robert Kleine: «Wir freuen uns auf alle, die mitbeten und mitfeiern möchten, egal ob katholisch oder evangelisch, FC- oder HSV-Fans. Unsere Domschweizer heißen selbst Bayern-Fans herzlich willkommen.»

Am Freitagabend um 20.30 Uhr empfangen die Kölner den Hamburger SV.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen