USA-Trainingslager : Eintracht Frankfurt spielt 1:1 gegen US-Meister Seattle

Branimir Hrgota erzielte den Frankfurter Treffer gegen Seattle. /Archiv
Foto:
Branimir Hrgota erzielte den Frankfurter Treffer gegen Seattle. /Archiv

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat zum Auftakt seiner Amerika-Reise 1:1 (1:1) gegen den US-Meister Seattle Sounders gespielt.

svz.de von
08. Juli 2017, 23:06 Uhr

Branimir Hrgota brachte die Frankfurter in Seattle in der 29. Minute in Führung. US-Nationalspieler Clint Dempsey glich noch vor der Pause in der 44. Minute wieder aus. Die Mannschaft von Trainer Niko Kovac absolviert im Rahmen ihres 13-tägigen Trainingslagers in den USA noch zwei weitere Testspiele: am 14. Juni in Kalifornien gegen die San Jose Earthquakes und am 17. Juli in Ohio gegen Columbus Crew.

Die USA-Tour von Eintracht Frankfurt

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen