zur Navigation springen

Nach Muskelfaseriss : Bremens Verteidiger Moisander trainiert wieder individuell

vom

Bremen (dpa) - Werder Bremens Verteidiger Niklas Moisander hat nach seinem Muskelfaseriss erstmals wieder individuell trainiert.

svz.de von
erstellt am 21.Aug.2017 | 15:08 Uhr

Der 31 Jahre alte finnische Abwehrspieler hatte sich im Juli bei einem Testspiel gegen Ajax Amsterdam verletzt. Damals war mit einem Ausfall sogar bis Oktober gerechnet worden.

Mitteilung zur Verletzung

Tweet von Werder

Infos zu Moisander

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen