Hoffenheim vs. Hannover : 1899 ohne Hübner, Grillitsch und Bicakcic gegen 96

Hoffenheims Benjamin Hübner hat sich am Knie verletzt.
Hoffenheims Benjamin Hübner hat sich am Knie verletzt.

Ohne die Innenverteidiger Benjamin Hübner und Ermin Bicakcic muss die TSG 1899 Hoffenheim ihr Heimspiel gegen Hannover 96 bestreiten.

svz.de von
14. Februar 2019, 14:32 Uhr

Hübner fehlt am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den Abstiegskandidaten wegen einer Kapselverletzung im Knie, Bicakcic wegen einer Wadenzerrung, wie Trainer Julian Nagelsmann bestätigte. Zudem muss der 31-Jährige im Bundesliga-Spiel auf den gesperrten defensiven Mittelfeldspieler Florian Grillitsch verzichten. Die zuletzt angeschlagenen Joelinton, Kevin Vogt und Dennis Geiger dagegen sind voraussichtlich wieder einsatzfähig.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen