2. Liga 27. Spieltag : Bochum-Sieg im Spitzenspiel - Osnabrück beendet Negativserie

von 03. April 2021, 15:39 Uhr

svz+ Logo
Die Bochumer feiern Torschütze Simon Zoller.
1 von 4
Die Bochumer feiern Torschütze Simon Zoller.

Bochum siegt im Spitzenspiel gegen Kiel und baut die Tabellenführung in der 2. Liga aus. Die Aufstiegshoffnungen bei Heidenheim sind fast beendet, im Abstiegskampf gelingt Osnabrück nach vielen Wochen wieder ein Sieg.

Düsseldorf | Dank des Doppeltorschützen Simon Zoller hält der VfL Bochum weiter Kurs auf die Fußball-Bundesliga und die Konkurrenz auf Distanz. Im Zweitliga-Spitzenspiel gegen Holstein Kiel setzten sich die Bochumer am Samstag mit 2:1 (1:0) durch. Der Tabellenvierte Kiel, der nach Corona-Quarantäne und Länderspielpause das erste Pflichtspiel nach 26 Tagen Zwang...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite