Eintracht Frankfurt : Bobic bestätigt Abschied von der Eintracht im Sommer

von 02. März 2021, 17:04 Uhr

svz+ Logo
Fredi Bobic wird Eintracht Frankfurt der ARD-„Sportschau“ zufolge im Sommer vorzeitig verlassen
Fredi Bobic wird Eintracht Frankfurt der ARD-„Sportschau“ zufolge im Sommer vorzeitig verlassen

Fredi Bobic hat als Sportvorstand bei Eintracht Frankfurt große Erfolge gefeiert. Im Sommer wird er die Hessen einem Medienbericht zufolge verlassen. Die Spur führt nach Berlin.

Frankfurt am Main | Sportvorstand Fredi Bobic wird den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt einem Bericht der ARD-„Sportschau“ zufolge im Sommer vorzeitig verlassen. Das habe der 49-Jährige in der Sendung „Sportschau Thema“ bestätigt, schrieb die ARD. Der Vertrag des früheren Nationalspielers bei den Hessen lief eigentlich noch bis 2023, eine offizielle Bestätig...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite