Bitteres Aus gegen BVB : Baumgart-Wutrede nach Pokal-Drama: „Machen uns zum Affen“

von 03. Februar 2021, 12:42 Uhr

svz+ Logo
Paderborns Cheftrainer Steffen Baumgart gestikuliert an der Seitenlinie.
Paderborns Cheftrainer Steffen Baumgart gestikuliert an der Seitenlinie.

Im sehenswerten Pokal-Krimi zwischen dem BVB und Paderborn geht es nicht nur auf dem Platz hoch her. Der umstrittene Siegtreffer von Dortmunds Torjäger Haaland zum 3:2 sorgt nach dem Schlusspfiff für lebhafte Diskussionen - und eine vielbeachtete Wutrede.

Dortmund | In seinem ersten Zorn redete sich Steffen Baumgart in Rage. Mit lauter Stimme, rotem Kopf und deutlichen Worten nahm sich der Fußball-Lehrer des SC Paderborn unmittelbar nach dem unglücklichen 2:3 (2:2, 0:2) nach Verlängerung im Pokal-Drama bei Borussia Dortmund den Schiedsrichter zur Brust. „Langsam wird es lächerlich. Nicht rauszugehen, um sich d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite