BVB-Präsident : Außer im Derby: Rauball drückt Schalke die Daumen

von 20. Februar 2021, 07:52 Uhr

svz+ Logo
Hofft auf den Ligaverbleib von Erzrivale Schalke 04: BVB-Präsident Reinhard Rauball.
Hofft auf den Ligaverbleib von Erzrivale Schalke 04: BVB-Präsident Reinhard Rauball.

Borussia Dortmunds Präsident Reinhard Rauball sieht den Revierrivalen FC Schalke 04 als „essenziellen Bestandteil“ der Fußball-Bundesliga.

Gelsenkirchen | Borussia Dortmunds Präsident Reinhard Rauball sieht den Revierrivalen FC Schalke 04 als „essenziellen Bestandteil“ der Fußball-Bundesliga. Geschenke soll sein BVB im Derby am heutigen Samstag (18.30/Sky) in Gelsenkirchen aber nicht an den Tabellenlet...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite