Dänen-Kapitän : Simon Kjaer für Milan erneut in der Serie A

Ist wieder an AC Mailand ausgeliehen: Der Däne Simon Kjaer. /LaPresse/AP/dpa
Ist wieder an AC Mailand ausgeliehen: Der Däne Simon Kjaer. /LaPresse/AP/dpa

Rom (dpa) – Der AC Mailand leiht den dänischen Fußball-Nationalspieler Simon Kjaer für das halbe Jahr bis zum Saisonende vom FC Sevilla aus, wie der italienische Spitzenverein bestätigte.

von
13. Januar 2020, 16:50 Uhr

Es bestehe zudem die Option auf eine dauerhafte Übereinkunft, hieß es in einer Mitteilung der Rot-Schwarzen. Der 30-Jährige hat in der Saison als Leihspieler bereits fünf Spiele in der Serie A für Atalanta Bergamo gespielt. Bei Sevilla steht er seit 2017 unter Vertrag. Atalanta und Mailand vereinbarten einen Doppeltausch, der wiederum den momentan von Mailand ausgeliehenen Abwehrspieler Mattia Caldara zurück in seine Heimat Bergamo bringt.

Kjaer stand von 2010 bis 2013 beim Bundesligisten VfL Wolfsburg in der Abwehr. Bei der EM 2020 im Juni soll der Innenverteidiger die dänische Nationalmannschaft erneut als Kapitän aufs Feld führen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen