zur Navigation springen

1:3 gegen Kashiwa Reysol : Podolski mit erster Niederlage in Japan

vom

Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat nach seinem Wechsel nach Japan die erste Niederlage mit seinem neuen Club Vissel Kobe kassiert.

svz.de von
erstellt am 05.Aug.2017 | 14:04 Uhr

Der 32-Jährige unterlag mit Kobe trotz einer 1:0-Führung mit 1:3 (1:0) beim neuen Tabellendritten Kashiwa Reysol. Podolski rutschte mit seinem Team durch die Niederlage vorerst auf den elften Rang in der japanischen J-League ab.

Podolski stand bei Kobe, das nach einer Roten Karte für Hideo Tanaka mehr als 20 Minuten in Unterzahl agieren musste, 90 Minuten lang auf dem Platz. Der 130-malige deutsche Nationalspieler war vom türkischen Club Galatasaray Istanbul im Sommer nach Japan gewechselt, sein Vertrag läuft zwei Jahre. Vergangene Woche hatte Podolski bei seinem Debüt mit Kobe einen 3:1-Sieg gefeiert und zwei Tore erzielt.

Kader Vissel Kobe

Länderspiel-Daten von Lukas Podolski

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen