zur Navigation springen

Erstes Spiel am 29. Juli : Podolski gibt Ende Juli Debüt für neuen Club Vissel Kobe

vom

Fußball-Weltmeister Lukas Podolski wird Ende Juli sein Debüt für seinen neuen Club Vissel Kobe in Japan geben. Der 32-Jährige wird am 29. Juli in der Partie gegen Omiya erstmals zum Kader des J-League-Clubs gehören, wie sein neuer Verein mitteilte.

svz.de von
erstellt am 21.Jul.2017 | 11:09 Uhr

Podolski war Anfang Juli von den Fans seines neuen Clubs begeistert in Japan empfangen worden. Der 130-malige deutsche Nationalspieler hat bei Vissel Kobe einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Vor seinem Debüt darf Podolski noch einen besonderen Auftritt beim Baseball absolvieren. Der frühere Bundesliga-Profi wird bei einer Zeremonie vor einem Spiel der Baseball-Mannschaft Rakuten Eagles einen traditionellen Ballwurf vollziehen, wie Vissel Kobe bei Twitter mitteilte. Das Baseball-Team gehört genauso wie Podolskis neuer Club Vissel Kobe zum Internetkonzern Rakuten.

Twitter-Eintrag

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen