Auftaktsieg des Meisters : Juventus Turin eröffnet neue Saison mit klarem Erfolg

Juventus Turin gewann sein Auftaktspiel gegen Cagliari Calcio mit 3:0.
1 von 2
Juventus Turin gewann sein Auftaktspiel gegen Cagliari Calcio mit 3:0.

Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin ist standesgemäß in die neue Spielzeit der Serie A gestartet. Der Titelverteidiger mit dem deutschen Weltmeister Sami Khedira gewann das Auftaktspiel der Liga 3:0 (2:0) gegen Cagliari Calcio.

svz.de von
19. August 2017, 21:40 Uhr

Khedira wurde erst nach gut einer Stunde eingewechselt. Der ehemalige Bundesligaprofi Mario Mandzukic sorgte per Direktschuss schon in der zwölften Minute für die Führung. Juves Torhüter-Legende Gianluigi Buffon verhinderte den zwischenzeitlichen Ausgleich und wehrte einen nach Videobeweis gegebenen Foulelfmeter von Diego Farias (39.) ab. Der Argentinier Paulo Dybala erhöhte unmittelbar vor der Halbzeit auf 2:0, sein Landsmann Gonzalo Higuaín sorgte in der 66. Minute für die Entscheidung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen