Uruguay-Star : Forlan setzt Karriere in Hongkong fort

Diego Forlan spielte bei der WM 2014 noch für die Nationalmannschaft von Uruguay.
Foto:
Diego Forlan spielte bei der WM 2014 noch für die Nationalmannschaft von Uruguay.

Der frühere uruguayische Fußball-Nationalspieler Diego Forlan setzt seine Karriere bei Kitchee SC in Hongkong fort. Der 38 Jahre alte Stürmer habe einen Vertrag unterschrieben und werde am 10. Januar in Hongkong erwartet, teilte der Verein mit.

svz.de von
04. Januar 2018, 14:59 Uhr

Forlan, der bei der WM 2010 in Südafrika fünf Treffer erzielt hatte und als bester Spieler des Turniers ausgezeichnet wurde, stand zuletzt in Indien bei Mumbai City FC unter Vertrag. 2015 beendete er seine Karriere im Nationalteam. In seiner Laufbahn war er unter anderem für Manchester United, Atlético Madrid und Inter Mailand aktiv.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen