Ein Angebot des medienhaus nord

Große Überraschung in Manchester Die Champions League in Bildern: Guardiola mag nicht mehr hinschauen

Von Gregory Straub | 20.09.2018, 09:55 Uhr

Während City überraschend verliert, macht Real Madrid da weiter, wo es in der vergangenen Saison aufgehört hat.

Gruppe E:

Ajax Amsterdam - AEK Athen 3:0 (0:0), Tore: 1:0 Nicolas Tagliafico (46.), 2:0 Donny van de Beek (77.), 3:0 Nicolas Tagliafico (90.)

Benfica Lissabon - FC Bayern München 0:2 (0:1), Tore: 0:1 Robert Lewandowski (10.), 0:2 Renato Sanches (54.)

Gruppe F:

Shakthar Donezk - 1899 Hoffenheim 2:2 (1:2), Tore: 0:1 Florian Grillitsch (6.), 1:1 Ismaily (27.), 1:2 Haavard Nordtveit (38.), 2:2 Maycon Barberan (81.)

Manchester City - Olympique Lyon 1:2 (0:2), Tore: 0:1 Maxwell Cornet (26.), 0:2 Nabil Fekir (43.), 1:2 Bernardo Silva (67.)

Gruppe G:

Real Madrid - AS Rom 3:0 (1:0), Tore: 1:0 Isco 45.), 2:0 Gareth Bale (58.), 3:0 Mariano Diaz (90.)

Viktoria Pilsen - ZSKA Moskau 2:2 (2:0), Tore: 1:0 und 2:0 Michael Krmencik (29. und 41.), 2:1 (Fedor Chalov (49.), 2:2 Nikola Vlasic (90., Elfmeter)

Das Duell der Außenseiter in dieser Gruppe schien eine vermeintlich klare Sache für die Gastgeber zu werden. Doch trotz einer 2:0-Führung schenkten die Tschechen die drei Punkte noch her – ZSKA kam durch einen Handelfmeter in der letzten Minute der regulären Spielzeit noch zum Ausgleich. Von diesem Spiel liegen uns leider keine Bilder vor.

Gruppe H:

FC Valencia - Juventus Turin 0:2 (0:1), Tore: 0:1 und 0:2 Miralem Pjanic, (45. und 51., jeweils Foulelfmeter)

Young Boys Bern - Manchester United 0:3 (0:2), Tore: 0:1 und 0:2 Paul Pogba (35., 44./Elfmeter), 0:3 Anthony Martial (90.)

Der Champions-League-Abend in Bildern: Firmino hat den Durchblick