Tuchel-Vorgänger bei PSG : Arsenal London gibt Wenger-Nachfolge bekannt

Übernimmt das Traineramt von Arsenal London: Unai Emery.

Übernimmt das Traineramt von Arsenal London: Unai Emery.

Arsenal London hat die Nachfolge von Trainer-Legende Arsene Wenger geklärt.

von
23. Mai 2018, 11:09 Uhr

Hamburg | Das Traineramt beim FC Arsenal London wird in der kommenden Saison Unai Emery übernehmen. Der Franzose folgt damit auf Arsene Wenger, der im April seinen Rücktritt bekannt gegeben hatte. Das gab der englische Fußballverein am Mittwochvormittag bekannt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 

Emery war zuvor zwei Jahre lang Trainer des französichen Erstligisten Paris Saint-Germain, mit dem der 46-Jährige in der vergangenen Saison das Triple aus Meisterschaft, Pokal und Ligapokal gewinnen konnte. In der Königklasse flog er zwei Mal im Achtelfinale raus. Er wird in Paris von Thomas Tuchel abgelöst.

Der Spanier soll Arsenal London wieder zurück in die Erfolgsspur bringen. In diesem Jahr qualifizierten sich die Gunners nur für die Europa League. Der letzte Meistertitel liegt bereits 14 Jahre zurück.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen