Bundesliga : Wolfsburg gegen Hertha: Duell der Enttäuschten

von 14. Januar 2022, 14:43 Uhr

Wolfsburg und Hertha BSC standen in der Bundesliga Mittel zur Verfügung, von denen andere Clubs nur träumen konnten. Trotzdem spielt am Samstag der Tabellen-14. gegen den 13.

Wolfsburg | Geld schießt manchmal auch weit am Tor vorbei. Der VfL Wolfsburg hat vor dieser Saison rund 50 Millionen Euro in einen Kader investiert, der sich gerade für die Champions League qualifiziert hatte. Hertha BSC bekam von seinem Investor Lars Windhorst in den Jahren 2019 bis 2021 sogar rund 375 Millionen zur Verfügung gestellt. Trotzdem spielt an dies...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite