Niederlage gegen Wolfsburg : „Wird immer schlimmer“: Für Werder Bremen rückt der Abstieg näher

von 07. Juni 2020, 16:08 Uhr

svz+ Logo
Bremens Trainer Florian Kohfeldt setzte vergeblich auf eine Fünfer-Abwehrreihe.
Bremens Trainer Florian Kohfeldt setzte vergeblich auf eine Fünfer-Abwehrreihe.

Vier Tage nach dem 0:3 gegen Frankfurt verlor der Tabellenvorletzte auch das Heimspiel. Doch es gibt noch Hoffnung.

Bremen | 80 Minuten lang hielten die Bremer ordentlich mit, doch auch an diesem Sonntag stellten sie die großen Schwächen dieser Saison nicht entscheidend ab. Vorne war Werder zu harmlos, hinten wurde Wolfsburgs Wout Weghorst bei seinem Siegtor in der 82. Minute kaum gestört. "Es wird immer schlimmer", sagte Werders Davy Klaassen. "Wenn wir nicht gewinnen, dan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite