Champions-League-Spiel : Corona-Einreisesperre: Klopp darf mit Liverpool nicht nach Leipzig

von 04. Februar 2021, 18:43 Uhr

svz+ Logo
Coach Jürgen Klopp darf mit dem FC Liverpool nicht nach Leipzig reisen.
Coach Jürgen Klopp darf mit dem FC Liverpool nicht nach Leipzig reisen.

Reds ausgesperrt: Das Champions-League-Spiel zwischen Leipzig und dem FC Liverpool darf wegen Corona nicht stattfinden.

Leipzig | Jürgen Klopps FC Liverpool wird ausgesperrt. Der englische Meister darf für das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League am 16. Februar bei RB Leipzig nicht nach Deutschland einreisen. Einen Sonderantrag der Sachsen für die Einreise der Reds lehnte die Bundespolizei am Donnerstag ab, wie eine Sprecherin des Bundesinnenministeriums der Deutschen Press...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite