Bundesliga : Union will Sieglos-Bilanz gegen Wolfsburg beenden

von 14. Oktober 2021, 16:31 Uhr

svz+ Logo
Wartet mit Union Berlin noch auf den ersten Bundesliga-Sieg gegen Wolfsburg: Urs Fischer.
Wartet mit Union Berlin noch auf den ersten Bundesliga-Sieg gegen Wolfsburg: Urs Fischer.

Für Trainer Urs Fischer ist die Negativserie des 1.

Berlin | FC Union Berlin gegen den VfL Wolfsburg keine unbedingte Zusatzmotivation. „Ich wusste gar nicht, dass wir gegen Wolfsburg noch gar nicht gewonnen haben“, sagte der 55 Jahre alte Schweizer. Er lege da nicht allzu viel wert drauf, versicherte Fischer und seine Spieler sollten auch so „heiß genug“ sein auf das Heimspiel an diesem Samstag (15.30 Uhr/S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite