Conference League : Union Berlin erkämpft Endspiel gegen Prag

von 26. November 2021, 12:18 Uhr

svz+ Logo
Die Unioner lassen sich von den mitgereisten Fans feiern.
Die Unioner lassen sich von den mitgereisten Fans feiern.

In der Bundesliga hat sich Union Berlin vorne festgesetzt, auch in Europa läuft es. Dank des Sieges in Haifa besteht weiterhin die Chance auf den Einzug in die K.o.-Phase der Conference League.

Haifa | Der 1. FC Union Berlin schafft bei Maccabi Haifa einen ganz wichtigen Sieg. Der norwegische Nationalspieler Julian Ryerson köpft die Eisernen in Israel mit seinem Tor zum 1:0 (0:0). Nun träumt der Bundesliga-Fünfte vom Einzug in die K.o.-Runde. Ein weiterer Erfolg gegen Slavia Prag könnte das Weiterkommen perfekt machen. Vorher geht es für die Haup...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite