Ende der Wechselperiode am 2. September : Stand jetzt: Das ist die Top-Elf der teuersten Sommertransfers

von 21. August 2019, 14:42 Uhr

svz+ Logo
Die vier bislang teuersten Transfer in Europa: Eden Hazard (Real Madrid), Harry Maguire (ManUnited), Antoine Griezmann (Barcelona) und Joao Felix (Atletico Madrid).
Die vier bislang teuersten Transfer in Europa: Eden Hazard (Real Madrid), Harry Maguire (ManUnited), Antoine Griezmann (Barcelona) und Joao Felix (Atletico Madrid).

Noch bis zum 2. September können Spieler wechseln. Aktuell ist ein Portugiese der teuerste Transfer dieser Saison.

Hamburg | Noch bis zum 2. September ist das Transferfenster in den meisten europäischen Ligen noch offen. Doch vor allem die Topclubs haben ihre "Shoppingtour" bereits beendet und ihre neuen Stars den Fans präsentiert. Mit Philippe Coutinho spielt einer dieser nun auch in der Bundesliga beim FC Bayern München. Der Brasilianer ist jedoch vom FC Barcelona nur ausg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite