Drohende Absage wegen Regen : Bielefeld gegen Hannover: Zweitliga-Spiel wird angepfiffen

Die Schüco-Arena in Bielefeld.
Die Schüco-Arena in Bielefeld.

Wegen einer möglichen Unbespielbarkeit des Platzes drohte dem Zweitliga-Spiel Bielefeld gegen Hannover die Absage.

von
23. Februar 2020, 13:28 Uhr

Bielefeld | Dem Zweitliga-Spiel zwischen Tabellenführer Arminia Bielefeld und Hannover 96 droht die Absage. Schiedsrichter Robert Hartmann aus Wangen verschob am Sonntag den Anpfiff der Partie aufgrund der durch starken Regen verursachten schlechten Platzverhältnisse um eine halbe Stunde auf 14 Uhr.

Derzeit werde über die Bespielbarkeit des Platzes in der Schüco-Arena gesprochen, hieß es. Das Stadion ist mit 26.200 Zuschauern ausverkauft.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen