Bundesliga : RB-Leipzig-Trainer Marsch: Fußball in Europa ist nicht fair

von 13. September 2021, 08:39 Uhr

svz+ Logo
Sieht zu große finanzielle Unterschiede zwischen den Clubs in Europa: Leipzig-Coach Jesse Marsch.
Sieht zu große finanzielle Unterschiede zwischen den Clubs in Europa: Leipzig-Coach Jesse Marsch.

RB-Leipzig-Trainer Jesse Marsch hat den Fußball in Europa wegen der großen finanziellen Unterschiede zwischen den Clubs als „nicht fair“ bezeichnet.

Leipzig | RB-Leipzig-Trainer Jesse Marsch hat den Fußball in Europa wegen der großen finanziellen Unterschiede zwischen den Clubs als „nicht fair“ bezeichnet. Es gebe in den USA eine ausgeglichenere Geldstruktur, weil die Budgets von den Ligen begrenzt würden, sagte der US-Amerikaner im Interview dem „Kicker“. In der Baseball-Profiliga MLB gebe es etwa zwisc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite