Zuschauer bei RB Leipzig : 8400 Fans dürfen zum Bundesliga-Start ins Stadion

von 01. September 2020, 14:41 Uhr

svz+ Logo
RB Leipzig darf am ersten Bundesliga-Spieltag 8400 Fans ins Stadion lassen.
RB Leipzig darf am ersten Bundesliga-Spieltag 8400 Fans ins Stadion lassen.

Die Tickets sollen bei RB Leipzig unter Dauerkarten-Inhabern verlost werden.

Leipzig | Diese Tickets dürften heiß begehrt sein: Trotz der Corona-Pandemie planen mehrere Fußball-Bundesligisten den Saisonstart mit konkreten Konzepten vor Zuschauern. RB Leipzig darf nach der Freigabe durch die Stadt zum Bundesliga-Auftakt am 20. September gegen den FSV Mainz 05 bis zu 8500 Zuschauer zulassen. Oberbürgermeister Burkhard Jung verspricht sich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite