Premier League : Pochettino statt Zidane? - Trainersuche bei Man United

von 22. November 2021, 14:18 Uhr

svz+ Logo
Als Topkandidat bei Manchester United gilt nun der frühere Tottenham-Hotspur-Coach Mauricio Pochettino.
Als Topkandidat bei Manchester United gilt nun der frühere Tottenham-Hotspur-Coach Mauricio Pochettino.

Nach der Trennung von Trainer Ole Gunnar Solskjaer will Manchester United erst zum kommenden Sommer einen dauerhaften Nachfolger verpflichten. Doch selbst das gestaltet sich nicht so einfach.

Stretford | Zinedine Zidane hat angeblich keine Lust. Der ehemalige Real-Madrid-Coach will Medienberichten zufolge nicht den vakanten Trainerposten bei Manchester United übernehmen. Beim englischen Fußball-Rekordmeister galt Zidane nach der Trennung von Ole Gunnar Solskjaer als Wunschkandidat ab kommendem Sommer. Doch laut dem Sender BBC, der sich auf Quellen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite