Paukenschlag im Profifußball : Lionel Messi verlässt FC Barcelona – das sagt der Clubpräsident

von 06. August 2021, 12:52 Uhr

svz+ Logo
Lionel Messi verlässt den FC Barcelona.
Lionel Messi verlässt den FC Barcelona.

Die Ära Messi beim FC Barcelona endet. Der Barça-Boss macht das "furchtbare Erbe" verantwortlich. Derweil sprießen die Spekulationen, wohin es den Weltfußballer zieht.

Barcelona | Was nun, Lionel Messi? Die Erholung vom Familienurlaub in Florida und auf Ibiza – dahin. Selbst wenn Messi die Fußball-Welt mehr oder weniger zu Füßen liegt, in einer Situation wie dieser befand sich der mittlerweile 34-Jährige noch nie. Nur wenige Wochen, nachdem er endlich seinen ersten großen Titel mit der argentinischen Nationalmannschaft bei der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite