Vor der Neuauflage Schalke gegen Bayern : Olaf Thon: Das 6:6 gegen die Bayern war mein größtes Spiel

von 21. September 2018, 15:43 Uhr

svz+ Logo
Gefeiert als 18-Jähriger für drei Tore: Olaf Thon (Schalke) auf den Schultern der Fans nach dem 6:6 gegen Bayern München im Mai 1984. Foto: Witters
Gefeiert als 18-Jähriger für drei Tore: Olaf Thon (Schalke) auf den Schultern der Fans nach dem 6:6 gegen Bayern München im Mai 1984. Foto: Witters

19 Jahre war er Profi, 13 beim FC Schalke 04, sechs beim FC Bayern München: Vor der Neuauflage des Bundesliga-Klassikers an diesem Samstag spricht Olaf Thon über legendäre Spiele, alte Freunde und die Entwicklung des Fußballgeschäfts.

Osnabrück | Herr Thon, die Neuauflage des Klassikers FC Schalke 04 gegen Bayern München am Samstag – da kommen sicher Erinnerungen hoch. Natürlich fällt mir als Erstes das 6:6 im DFB-Pokal-Halbfinale ein – mein größtes Spiel, in dem ich drei Tore gemacht habe. E...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite