Heftige Auseinandersetzung in der Halbzeit : Nagelsmann verrät: Darum ging es im Streit mit Madrid-Coach Simeone

von 14. August 2020, 07:40 Uhr

svz+ Logo
Fünf Tage hat der RB-Coach Julian Nagelsmann Zeit, dann wartet am Dienstag Paris Saint-Germain als Halbfinalkontrahent und auf ihn als Sonderbonus das deutsche Trainer-Duell gegen Thomas Tuchel.
Fünf Tage hat der RB-Coach Julian Nagelsmann Zeit, dann wartet am Dienstag Paris Saint-Germain als Halbfinalkontrahent und auf ihn als Sonderbonus das deutsche Trainer-Duell gegen Thomas Tuchel.

In der Halbzeit des CL-Viertelfinales kam es am Donnerstag zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen den Trainern.

Lissabon | So ganz rausrücken mit der Sprache über den Vorfall in der Halbzeitpause wollte Julian Nagelsmann nicht. Mit Atlético-Trainer Diego Simeone war der Coach von RB Leipzig am Donnerstagabend in der Halbzeitpause offensichtlich recht heftig aneinandergeraten. Ging es möglicherweise im Estádio José Alvalade sogar handgreiflich zur Sache? Auch interessan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite