"Problematische Geisteshaltung" : Nach Afrika-Äußerungen: Schalke-Boss Tönnies sagt vor Ehrenrat aus

von 04. August 2019, 08:53 Uhr

svz+ Logo
Der Druck auf Clemens Tönnies wächst.
Der Druck auf Clemens Tönnies wächst.

Nach den skandalösen Aussagen von Clemens Tönnies befasst sich womöglich auch die DFB-Ethikkommission mit dem Vorfall.

Gelsenkirchen | Die Kritik an Schalkes Aufsichtsratschef Clemens Tönnies nach dessen umstrittenen Aussagen über Afrikaner wächst. "Ich war sehr überrascht, dass ihm das so passiert ist, und das kann man nicht durchgehen lassen, kommentarlos", sagte am Samstagabend Reinhard Rauball, Präsident der Deutschen Fußball Liga und Interimschef des Deutschen Fußball-Bundes, de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite