Nach Kung-Fu-Tritt des Bayern-Stars : Mario Balotelli macht sich über Thomas Müller lustig

von 15. Dezember 2018, 15:11 Uhr

svz+ Logo
Mario Balotelli spielte in seiner Karriere unter anderem für Inter Mailand, Manchester City und den FC Liverpool. Foto: imago/PanoramiC
Mario Balotelli spielte in seiner Karriere unter anderem für Inter Mailand, Manchester City und den FC Liverpool. Foto: imago/PanoramiC

Der Italiener nimmt das Foul des Bayernspielers in der Champions League als Anlass für eine lustige Fotomontage.

Nizza | Eine der spektakulärsten Szenen des letzten Champions-League-Spieltags in diesem Jahr war Mitte der Woche leider eine etwas unschöne: Das brutale Foulspiel von Bayern-Star Thomas Müller im abschließenden Gruppenspiel der Münchner bei Ajax Amsterdam, als Müller seinen Gegenspieler Nicolas Tagliafico mit einem unbeabsichtigten Kung-Fu-Tritt niederstreck...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite