Fahndung der Polizei : Toni Kroos als Hooligan bei Berliner Stadtderby? Real-Star beweist Humor

von 12. Juni 2020, 11:23 Uhr

svz+ Logo
Toni Kroos spielt für Real Madrid und für die deutsche Nationalmannschaft.
Toni Kroos spielt für Real Madrid und für die deutsche Nationalmannschaft.

Toni Kroos sieht einem gesuchten Randalierer zum Verwechseln ähnlich. Doch der Real-Star hat ein wasserdichtes Alibi.

Berlin | Diese Ähnlichkeit mit einem vermeintlichen Fußball-Randalierer verblüffte offenbar auch Toni Kroos selbst. Mit einer ordentlichen Portion Humor reagierte der Nationalspieler auf einen Fahndungsaufruf der Polizei nach einem Mann, der sich beim Berliner Derby im November gewaltsam Zutritt zum Stadion an der Alten Försterei verschafft haben soll. "Da sin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite